Motivationstag mit Joey Kelly am 07.10. in der neuen Konzernzentrale Frankfurt

Am Samstag, den 07.10.2017 habe ich zum ersten mal die neue Konzernzentrale in Frankfurt kennengelernt. Beeindruckt hat mich dabei nicht nur der imposante Bau an sich, sondern auch die moderne Architektur im Inneren.

Doch das besondere an diesem Tag war der Motivations-Workshop mit dem Ausnahme Sportler Joey Kelly. Ähnlich wie die DVAG hat auch er eine beeindruckende Erfolgsgeschichte hingelegt und von seinen Höhen und Tiefen aus dem Nähkästchen geplaudert. Besonders motivierend waren für mich die Erzählungen über seine zahlreichen sportlichen Erfolge, da ich selbst auch begeisterter Sportler bin. Neben seiner Fähigkeit sich immer wieder selbst zu motivieren zeichnet sich Joey Kelly vor allem durch seine Ausdauer und Teamfähigkeit aus. Ein wesentlicher Grund für seinen Erfolg ist der Glaube an sich selbst und dass es keine Grenzen gibt, so Joey Kelly in seinem  dazu passenden Vortrag „No Limits“.

Für mich habe ich zwei wesentliche Dinge aus dem Vortrag mitnehmen können. Glaube an dich selbst und du kannst alles schaffen; man unterschätzt sich selbst, zu welchen Leistungen man im Stande ist. Der zweite Punkt betrifft vor allem Teamgeist und hier bediene ich mich eines Zitats von Joey Kelly selbst: „Gib mehr als Du nimmst“ und du hast Erfolg.

 

2. Kinoevent in Groß-Gerau

Am 21.09.2017 fand das 2. Kinoevent mit dem Film „Bullyparade“ in Groß-Gerau statt. Bei den Vorbereitungen war das ganze Team von W. Vogler und U. Blaczek voll involviert.

Für die Gäste gab es zusätzlich zur Kinokarte kleine Snacks. Nach einer kurzen Vorstellung von W. Vogler und U. Blaczek hieß es ab 20 Uhr Film ab für die „Bully Parade“. Das Resumeé der Veranstaltung ist durchweg positiv; die Besucher sind begeistert und die Vermögensberater konnten neue Kontakte knüpfen und Kunden gewinnen. Somit konnte jeder von der Veranstaltung in gemütlicher Atmosphäre etwas mitnehmen. Besonders betont wurde auch die Teamleistung, die nicht zuletzt für den Erfolg der Veranstaltung maßgeblich war.

Einer dritten Auflage des Kinoevents im nächsten Jahr steht also nichts mehr im Wege.

Renteninfo Abend in der Geschäftsstelle Mayen

Am Donnerstag, 21. September 2017, fand in der Geschäftsstelle der Deutschen Vermögensberatung in Mayen die zweite Informationsveranstaltung unter dem Motto „Was wird aus meiner Rente“ statt. Als Referenten konnten wir wieder einen Renten-Fachmann von Verdi, Herrn Egon Schmitt, gewinnen.

Herr Schmitt sprach Klartext über die heutige Rente und wie es in ein paar Jahren um unsere Rente steht. Im Hinblick auf die zukünftigen Renten ist es unabdingbar, sich eine private Altersvorsorge aufzubauen. Das machte Herr Schmitt allen interessierten Zuhörern in eindringlicher Weise klar. Heute beträgt die Rente noch 48 % des letzten Gehaltes, bis 2030 könnte die Rente jedoch auf ca. 43 % abgesenkt werden.

Es war ein sehr interessanter Abend, der mit Sicherheit einige Zuhörer sehr nachdenklich gestimmt hat. Mit Herrn Schmitt haben wir einen Experten vor Ort und hoffen, dass er uns für weitere Veranstaltungen zur Verfügung steht.

Langener Vermögensberater unterstützen Benefizkonzert der „Lickin‘ Boyz“ gegen Krebs

Am 23. September brachte die Langener Mediziner-Rockband „The Lickin‘ Boyz“ die neue Statdhalle ihrer Heimatstadt zum Beben. Hauptsponsor dieses Benefizkonzerts waren Tobias und Patrick Spengler, Finanzexperten der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) und langjährige Partner der Rockgruppe. Die Erlöse des Konzerts kommen dem Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg sowie der Jugendfeuerwehr Langen zu Gute. Einen Beitrag für die Krebsbekämpfung zu leisten und die Jugendfeuerwehr zu unterstützen war den beiden langener Finanzexperten Tobias und Patrick Spengler ein Herzensanliegen.

 

Zeitungsartikel

Like Us on Facebook

Aktuelle Neuigkeiten über die Direktion Jürgen Fries und ihre Partner erhalten Sie in Zukunft auch auf unserer Facebookseite. Mit einem Klick auf das Bild werden Sie zu unserer Seite weitergeleitet und können diese direkt mit „Gefällt mir“ markieren und abonnieren:

 

 

Arbeitsmarkt im Wandel

Der Arbeitsmarkt befindet sich in einem starken Wandel. Insbesondere bei jungen Menschen stehen Motive, wie Freude an der Arbeit, persönliche Weiterentwicklung oder kollegiale Arbeitsatmosphäre oft vor der Frage nach Arbeitsplatzsicherheit.

Als modernes Familienunternehmen setzten wir auf menschlichen Kontakt und Digitalisierung gleichermaßen. Beides ist für den Beruf des Vermögensberaters unabdingbar, weshalb wir unsere Mitarbeiter auch ständig weiterbilden.

Poseidonen krönen Saison mit Edelmetall

Mit sechs Gold-, acht Silber- und acht Bronzemedaillen krönten die Schwimmer des SSKC Poseidon Aschaffenburg bei den bayerischen Jugend- und Juniorenmeisterschaften in Regensburg ihre überaus erfolgreiche Saison. Dabei setzten sich die Schwimmer des SSKC gegen die starke Konkurrenz aus über 80 Vereinen durch. Die Direktion Jürgen Fries gratuliert den Nachwuchsschwimmern des SSKC Poseidon und ihrem Trainer Tom Ehrhardt zu dieser herausragenden Leistung.  

Bayerische Meisterschaft Schwimmen 2017, Medaillengewinner des SSKC Aschaffenburg (hinten von links): Justin Arapaj, Anika Heinz, Niklas und Anna Reibenspiess; vorne: Trainer Tom Ehrhardt, Alexander Gening, Nika Steigerwald und Cäcilia Bausback. Foto: Thomas Steigerwald