25.02.2019 – Open Day der Aschaffenburger Berufsfachschule

Auch in diesem Jahr stellten sich die Aschaffenburger Berufsschüler am Open Day der Wirtschaft vor. Der Tag stand ganz im Zeichen der Digitalisierung, sodass die Schüler ihre verschiedenen Projekte zum Thema vorstellen konnten.

Staatsministerin Judith Gerlach ließ sich die verschiedenen Projekte erklären und war begeistert wie souverän die Schüler sich in der digitalen Welt bewegen und ist überzeugt, dass man hier viel von jungen Menschen lernen kann.

Judith Gerlach (Staatsministerin), dahinter DVAG Geschäftsstellenleiter Christian Schlett sowie daneben Matthias Fünffinger (Initiator & Organisator des Open Days) sowie verschiede Firmenvertreter

Auch in diesem Jahr erhielten wir wieder eine Einladung zu diesem spannenden Event. Christian Schlett zeigte sich ebenso wie Judith Gerlach begeistert, mit welcher Selbsverständlichkeit sich die Jugendlichen mit dem Digitalen Wandeln und Themen wie Künstlicher Intelligenz im Positiven befassen.

Weitere Einblicke rund um den Open Day finden Sie auch in diesem Video.

Kurz-Clip: Die Direktion Jürgen Fries stellt sich vor

Nach langer Vorbereitungszeit und vielen Drehs ist es geschafft – der Kurz-Clip über unsere Direktion ist endlich fertig.

Wir, die Direktion Jürgen Fries in Aschaffenburg, freuen uns, dass wir nun auch eine digitale Visitenkarte hinterlassen können. Was wir Ihnen als Kunden, Interessenten und Karriere-Interessenten alles bieten können, erfahren Sie im Clip:

Erstes StartUp im neuen Jahr

Gleich bei unserem ersten StartUp-Termin im neuen Jahr, am Samstag 09.02.19, war viel Betrieb in der Direktion in Aschaffenburg. Insgesamt sieben Teilnehmer wollten mehr über die verschiedenen Projekte und Karrieremöglichkeiten in der Direktion Jürgen Fries erfahren.

Von Michael Meingast, einem sehr erfahrenen Referenten der Regionaldirektion Bathon, erhielten die Teilnehmer nicht nur eine Fülle von Informationen rund um die Themen Finanzen und Karriere, sondern insbesondere auch wertvolle Einblicke in die Praxis und den Alltag eines Vermögensberaters.

Insgesamt ein sehr gelungener Tag mit vielen neuen Erfahrungen, Erkenntnissen und Wünschen & Zielen für die Zukunft mit einem gemütlichen Abschluss bei Snacks und Getränken.

Neue Vermögensberater-Assistenten zum Jahresende

Besser hätte das Jahr 2018 nicht enden können. Im Rahmen der Jungunternehmer-Ausbildung haben alle Teilnehmer/-innen am 15.12.18 die DBBV-Prüfung zum Vermögensberater-Assistenten/-in erfolgreich bestanden. Nach dem abwechslungsreichen Vormittag gab es beim gemütlichen Beisammensein mit Plätzchen und Kaffee Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch und zum stolzen Rückblick auf die Leistungen der neuen Vermögensberater-Assistenten/-innen.

Um einen Einblick in die Jungunternehmer-Ausbildung zu bekommen, gaben uns drei Teilnehmer ihre ganz persönlichen Eindrücke:

15.12.2018 – DVAG Fries Cup in Aschaffenburg

Der DVAG Fries Cup, das traditionelle Schwimmfest des SSKC Poseidon, im Aschaffenburger Hallenbad war wieder Schauplatz für hervorragende Leistungen der regionalen Nachwuchsschwimmer/-innen. Besonders glänzten die Schwimmerinnen des SSKC Poseidons Anika Heinz, die bei vier Starts viermal Tagesbestzeit schwamm sowie die Siegerin über die 50 Meter Nika Steigerwald, die den Sprint nur 16 „Hunderstel“ über dem Deutschen Jahrgangsrekord schwamm. Ebenso erfreulich war der zehnjährige Poseidon-Schwimmer David Billert, der durch seine erfolgreichen 100 Meter Schmetterling an die Spitze der DSV-Bestenliste seines Jahrgangs kletterte.

Somit ging eine rundum gelungene und erfolgreiche Schwimmveranstaltung zu Ende, die durch interessante Begegnungen im Wasser wie am Beckenrand abgerundet wurde. Als Abschluss und Höhepunkt des DVAG Fries Cup fand die Scheckübergabe durch Isabell Fries statt. Die Direktion Jürgen Fries freut sich, mit 3.000 € die Jugendarbeit und die Trainerausbildung des SSKC Poseidon Aschaffenburg zu unterstützen und somit das gesellschaftliche Engagement in unserer Region zu fördern. Wir gratulieren allen Schwimmerinnen und Schwimmern zu klasse Ergebnissen und freuen uns auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2019.

Internationales Festhallen Reitturnier 2018 – Reitsport im Weihnachtsflair

Zum 48. Mal ist Frankfurts weihnachtlich geschmückte Festhalle vom 13. – 16. Dezember 2018 einladende Bühne für Spitzenreiter des Spring- und Dressursports auf höchstem internationalem Niveau, dass die Deutsche Vermögensberatung AG als Hauptsponsor unterstützt.

Die Direktion Jürgen Fries war bei diesem viertägigen vorweihnachtlichen Spitzen-Event dabei und informierte am DVAG-Stand die Interessenten rund um die Themen der finanziellen Sicherheit. Viele anregende Gespräche kamen in dieser tollen Atmosphäre zustande und besonders das Sparschweinchen-Schätzen bereitete den Gästen des Reitturniers großen Spaß.

Coachgeflüster – Das neue Veranstaltungsformat mit Jürgen Klopp

Das neue Veranstaltungsformat „Coach Geflüster“ mit Inhalten eines Exklusiv-Interviews mit Jürgen Klopp verspricht interessante Einblicke in die Themen Motivation, Erfolg und Gemeinschaft.

Eben genau jene Themen, die insbesondere auch im Sport von zentraler Bedeutung sind. Daher haben wir es uns nicht nehmen lassen, uns bei unserem Partner TVG Juniorenakademie Großwallstadt e.V. bei einem Top-Spiel am 18. November zu präsentieren. Neben Info’s zum Thema „Coachgeflüster“ gab es vor allem angeregte Gespräche rund um Finanzen und Karriere, und vor allem ein hochspannendes Spiel zwischen den TVG Junioren und dem TV Hüttenberg. Mit hochverdientem Sieg, nach starker kämpferischer Leistung unserer TVG Junioren.

Auch beim Greenwood Cup 2018 der SpVgg Hösbach-Bahnhof präsentierten wir das neue Format „Coach Geflüster“ mit unserem neuen Equipment, wie Beachflag, Roll-Up und Standmonitor.

v.l.n.r. Jürgen Fries, Bernd Klement

18.11.2018 A-Junioren Bundesliga im Sportpark Großwallstadt

Das Spiel am kommenden Sonntag, den 18.11.2018 im Sportpark Großwallstadt verspricht Spannung und Höchstleistung in der A-Jugend Bundesliga.

Die Kontrahenten: TVG Junioren vs. TV Hüttenberg

Währen der TV Hüttenberg in den vergangenen Spieltagen Plätze gutmachen konnte und sich bis auf Rang vier vorschob, haben die TVG Junioren durch viel Verletzungspech den Anschluss an die Tabellenspitze verloren. Am kommenden Sonntag wollen Sie zeigen, was in ihnen steckt, und sich wieder Richtung oberes Tabellendrittel vorarbeiten.

Als offizieller Ausbildungspartner der TVG Junioren und Matchday-Sponsor des Spitzenspiels am Sonntag, lässt es sich die D806 nicht nehmen bei diesem Spiel dabei zu sein und die TVG Junioren zu unterstützen.

Kommt doch auch vorbei und feuert die TVG Junioren an. Die Direktion Jürgen Fries freut sich auf einen spannenden und erfolgreichen Handball-Bundesliga Sonntag und drückt den TVG Junioren alle Daumen.

29.09.2018 Joey Kelly in der Stadthalle Aschaffenburg

Am Samstag den 29. September durften wir rund 400 Besucher in der Stadthalle Aschaffenburg zum Impulsvortrag „Mit Mut, Eigenverantwortung und Motivation zu mehr Lebensqualität“ mit Joey Kelly begrüßen. Joey Kelly gewährte sehr persönliche Einblicke in sein Leben als Musiker der Kelly Family, beeindruckender Extremsportler, erfolgreicher Unternehmer aber vor allem als Mensch.

Joey Kelly

Er ließ die Zuschauer an seinen Höhen aber auch seinen Tiefen teilhaben und wie er sich von Rückschlägen nicht runterzogen ließ und immer weiter gemacht hat. Jeder konnte sich von Joey Kelly motivieren und inspirieren lassen, wie persönliche Ziele gesetzt und erreicht werden können. Alle wichtigen Werte, die auch wir in der Direktion Jürgen Fries täglich vorleben – Teamgeist, Zusammenhalt, Authentizität, Leistungsbereitschaft – verkörpert er, denn auch er weiß, erfolgreich ist man nur gemeinsam.

Deutlich wurde dies auch durch den Talk „Job-Karriere-Zukunft“ mit drei Jungunternehmer. Diese berichteten darüber, wie ihre Anfänge waren, warum sie sich für die Deutsche Vermögensberatung entschieden haben und wie sie ihre beruflichen Ziele setzen und erreichen. Den idealen Abschluss bot das gemeinsame Get-together bei dem Joey Kelly jedem für ein Foto und einem Autogramm zur Verfügung stand und bei lockerer Atmosphäre den Abend ausklingen ließ.

Bernd über die Veranstaltung:
„Einen erfrischenden Einblick in das, was ihn antreibt, hat Extremsportler Joey Kelly am 29.09. in der Aschaffenburger Stadthalle gegeben. In einem sehr launigen und kurzweiligen Vortrag berichtete er von den Anfängen der Kelly-Family über den Höhepunkt in den 90er Jahren bis zu seinen Extrem-Aktionen heute. Man konnte die zugrundeliegende Motivation erkennen, doch besonders sein Appell an Ältere, sich immer weiterzubilden, bleibt in Erinnerung. Alles in allem ein sehr gelungener und informativer Nachmittag!“

Talk zum Thema „Job-Karriere-Zukunft“
v.l.n.R. Jürgen Fries, Marco Nordmann, Leon Rosenzweig, Jan Stecher, Helmut Fries