„Ach Du liebes Geld“ – Folge 5

Auch am heutigen Freitag verspricht eine weitere Folge der DWS Videoserie „Ach Du liebes Geld“ nicht nur gute Unterhaltung, sondern vor allem interessante Fakten. Was hat die Ehe mit Investment und Geldanlage zu tun? Seid gespannt und schaut es Euch selbst an:

 

 

„Ach Du liebes Geld“ – Folge 4

Auch in der heutigen DWS-Videofolge „Ach Du liebes Geld“ geht es wieder um Parallelen zwischen unserem alltäglichen Leben und Geldanlagen. Freut euch darauf, zu erfahren, was denn die Altersvorsorge mit einem Fitnessstudio gemeinsam hat:

Testsieger in der Kundenberatung

Testsieger! Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und n-tv haben die Beratungs- und Servicequalität der größten Versicherer Deutschlands getestet. Als exklusiver Partner der AachenMünchener belegen wir Platz 1 und freuen uns über die Top-Bewertung unserer Berater!

 

Mein Alltag als Jungunternehmer – Sven Nothnagel

Was begeistert mich besonders an meinem Job als Finanzcoach? Jeder Tag ist anders – kein monotoner Innendienst-Bürojob, sondern Abwechslung pur. Egal ob Termine draußen beim Kunden, Seminare in Frankfurt und Marburg oder Konferenzen in Österreich und Portugal, man lernt ständig neue Menschen kennen und macht wertvolle und interessante Erfahrungen.

Die Nachfrage nach umfassender, auf die Kundenwünsche abgestimmte, Allfinanz-Beratung ist gigantisch. 95% der Menschen in Deutschland haben keine Zeit, Lust oder Ahnung von Finanzen bzw. sich um diese zu kümmern. Ich als „der eine“ Ansprechpartner nehme den Leuten dieses „leidige“ Thema ab.

Während meinem Studium habe ich in vielen Banken und Versicherungen gearbeitet, teilweise Mitten in der Nacht, weil mein Stundenplan es nicht anders zulies und ich Stundenlohn bekam. Meine Chefs hat es nicht interessiert ob ich 14 oder 3 Stunden am Tag gearbeitet habe. Egal wie gut ich war oder wie viel ich geleistet habe, es hat niemanden interessiert und ich habe keinen Cent mehr bekommen. Bei der DVAG wird man dafür belohnt, wenn man mehr leistet, ich kann mir mein Einkommen und meine Karriere durch Fleiß und Engagement selbst bestimmen.

Auch nach gut 4 Jahren macht es mich immernoch glücklich Menschen helfen zu können. Viele sind überfordert, haben ihre Zahlen nicht im Griff oder wurden in der Vergangenheit schlecht oder sogar falsch beraten. Da freut es mich umso mehr dafür zu sorgen, dass meine Kunden besser aufgestellt sind, mehr Geld zur Verfügung haben und mich gerne weiter empfehlen.

„Ach Du liebes Geld“ – Folge 1

Liebe Leserinnen, liebes Leser,

was hat die Geldanlage mit der Liebe, der Ehe oder gar einer Kreuzfahrt zu tun? Das wissen Sie nicht?

Freuen Sie sich auf eine spannende und unterhaltsame Videoserie von DWS wöchentlich am Freitag, die sehr anschaulich darstellt, wie viel die Geldanlage eigentlich mit unserem alltäglichen Leben gemeinsam hat. Heute mit der ersten Folge zum Thema Liebe:

 

Impressionen DVAG Elterntag 2017

Auch im Jahr 2017 hat wieder eine große Zahl an Auszubildenden ihre Berufslaufbahn bei der Deutschen Vermögensberatung begonnen. Deutschlandweit starteten 67 junge Menschen eine qualifizierte IHK-Berufsausbildung, in der sie den Beurf des Vermögensberaters in eine der über 3.400 Direktionen und Geschäftsstellen erlernen.

Am 22.11.2017 traf sich ein großer Teil dieser Auszubildenden gemeinsam mit Eltern und Ausbildern zum DVAG Elterntag 2017 im Zentrum für Vermögensberatung Marburg.