Die Direktion vor Ort – Berufswegekompass am 12. Oktober inAschaffenburg

Liebe Berufseinsteiger,

ihr wolltet schon immer wissen, wer eigentlich hinter der Direktion Jürgen Fries steht.

Dann kommt zum Berufswegekompass nach Aschaffenburg, am 12. Oktober 2013 in der Zeit von 9 – 15 Uhr könnt ihr uns all eure Fragen in der f.a.n. Frankenstolz Arena stellen.

Der Berufswegekompass informiert praxisnah und vielfältig über Ausbildungsgänge und Berufschancen. Berater der Bundesagentur für Arbeit geben wertvolle Tipps und Ratschläge. Namhafte Ausbilder stehen als Gesprächspartner Rede und Antwort über Voraussetzungen, Ziele und Inhalte der Ausbildung.

Der Berufswegekompass findet am bayerischen Untermain zweimal im Jahr statt – im Frühjahr in Miltenberg, im Herbst in Aschaffenburg.

Eingeladen sind alle interessierten Schüler, die in den nächsten Jahren die Schule verlassen, Berufseinsteiger und deren Eltern.

Die Wirtschaftsjunioren bieten auf dem Berufswegekompass u.a. auch einen Bewerbungsunterlagen-Check an. Jugendliche können ihre Bewerbungen mitbringen und erhalten Tipps, ob und wie sie diese verbessern können.

Weitere Infos

berufswegekompass